Baugrundstück

Die Gemeinde Witzwort hat sich zum Ziel gesetzt, Bauland zu geringen Konditionen vorzuhalten und steht nun mit der Vergabe von Wohnbaugrundstücken mit familienfreundlicher Gestaltung der Bauplatzpreise in den Startlöchern. Hierzu wurde in jüngster Vergangenheit das attraktive Baugebiet Nr. 8.1, als Erweiterung des vorherigen Baugebietes Nr. 8.0 entwickelt und erschlossen.

Sie haben nun die Möglichkeit, dort Ihre „eigenen vier Wände“ zu errichten. Die Gemeinde vermarktet und verkauft nun eigenständig 5 gemeindeeigene Grundstücke zur Bebauung mit Einfamilienhäusern und Doppelhaushälften an glückliche Neubürger. Eines dieser Grundstücke könnte Ihr zukünftiges Bauland sein.

Das Baugebiet liegt abseits der Hauptverbindungsstraßen, am Rande unserer Gemeinde und bietet, umgeben von viel Grün, eine ruhige Lage. In der unmittelbaren Nachbarschaft finden sich u.a. Felder, Wiesen und den Uelvesbüll-Witzworter-Sielzug.

Wir halten Sie an dieser Stelle über die Entwicklung des aktuellen Neubaugebietes auf dem Laufenden und weisen auch an dieser Stelle schon einmal vorab ausdrücklich darauf hin, dass im Kaufpreis keine Kosten einzelner Ver- bzw. Entsorgungsträger für z.B. Anschlussbeiträge, Kostenerstattungen, Preise oder ähnliches, für leistungsgebundene Einrichtungen (z.B. Wasser, Abwasser, Strom, Erdgas, Telekom, Glasfaser) enthalten sind.

Richtlinien

Folgende Richtlinien finden bei der Vergabe von Wohnbauplätzen im Baugebiet Nr. 8 Anwendung.

Richtlinien  (PDF | 83,18 kB)

Bewerbungsbogen

Die Antragsberechtigten haben die Möglichkeit, ihre Bewerbungen für ein Baugrundstück bis zum 30.11.2021 bei dem Bürgermeister der Gemeinde Witzwort einzureichen.

Bewerbungsbogen  (PDF | 109,83 kB)

Kontakt

Herr Bürgermeister
Johann Sievers

Tel.: 0 48 64 / 10 01 49

E-Mail: YP.KY3YYLO@KLFXJKGX.ALY1YGA@