• Tolk 2017

    WGW-aktiv- Fahrt nach Tolk 2017

    Das war ein wundervoller Tag. Sonntagmorgen treffen bei Kaiserwetter auf dem Kirchspielplatz bei EDEKA, kurz schnacken und das Nötige wie kurzfristige Anmeldungen etc. regeln (Die WGW –aktiv- zahlt ja aus dem Erlös des Tannenbaumverkauf die Grillhütte, sorgt für das leibliche Wohl und je nach Kassenlage das eine oder andere Bonbon) und dann ging es auch schon los nach Tolk.

    Reibungslose Fahrt, dann kurz anstehen und auf die Bollerwagen und die Handvoll Eintrittskarten warten und ab in den Park und die Grillhütte beziehen. Wir haben in diesem Jahr eine große Hütte gemietet, damit wir auch bei Regen gemeinsam essen oder uns bei Regen unterstellen können. Das gemeinsame Grillen mittags haben wir dort genossen. Unterstellen tat ja nicht not. Wir hatten einfach ein phantastisches Wetter. Irgendwie hatten die Kinder keine Zeit, dass gemeinsame Grillen und schnacken zu genießen…??? Komisch.  Stattdessen haben sie alles ausprobiert, was dort steht. Das schöne an der Tolk-Schau ist, dass dort immer mal wieder unauffällig etwas Neues entstanden ist, was es zu entdecken gilt. Absolut lustig waren die durch die Dino-Statuen laufenden Hühner. Das müssen also die „Hühno-Saurus“ gewesen sein!

    Der Kaffee zum Beispiel ist dort für eine Pause zwischendurch auch zu erschwinglichen Preisen zu erstehen. Da macht es dann auch Spaß, sich mal hinzusetzen und einfach mal zu entspannen.

    Was früher Elke und Klaus, Lena und Kuddel und unser Bürgermeister Willi Berendt jedes Jahr von der  WGW –aktiv- für die Bürger Witzworts angeboten haben, wird nun von der nächsten Generation weitergeführt. Ein gemütlicher Tag, gemeinsam und mit Spaß an der Sache, unterstützt aus den Erlösen des Tannesbaumverkaufs am 3. Advent jeden Jahres, veranstalten jedes Jahr die Fahrt zur Tolk-Schau. Und das soll auch bitte so bleiben. Wenn die Kids zum Abschied schon sagen, dass sie sich auf nächstes Jahr freuen, dann haben wir alle zusammen alles richtig gemacht.

    Dafür ist es einfach zu schön, dies gemeinsam, zu erleben. Wie die Kids sich gegenseitig helfen, wie alle an einem Strang ziehen und gemeinsam Spaß haben. Wie es endet, wenn am Ende gegen 17.30 Uhr die Männer nochmal mit dem Boot von der Rampe ins Wasser springen und dabei lauter lachen als die Kids……. Einfach wunderschön. Vielen Dank an alle, die mit waren und diesen Tag zu dem gemacht haben, der uns in Erinnerung bleiben wird: EIN WUNDERSCHÖNER TAG !!!

    DANKE SCHÖN!

    Eure WGW –aktiv-

    Tolk 2017

Comments are closed.