Willkommen > Aktuelles > Nymand2
  • witzwort_beitragsbild_aktuelles_gemeinde

    Sitzung des Sozialausschusses am 13.05.2019

    Am Montag, den 13. Mai 2019, findet m 19:30 Uhr im Gasthof Rathje in Witzwort die dritte öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Kultur, Tourismus, Jugend, Sport und Soziales statt.

    Die Einladung und Tagesordnung finden Sie hier: Kulturausschusssitzung (PDF)

  • witzwort_beitragsbild_aktuelles_gemeinde

    Sitzung des Schulverbands am 09.05.2019

    Am Donnerstag, den 09. Mai 2019, findet um 19:30 Uhr im Kirchspielskrug in Simonsberg die 3. öffentliche Sitzung der Schulverbandsversammlung des Schulverbandes Witzwort statt.

    Die Einladung und Tagesordnung finden Sie hier: Schulverbandssitzung (PDF)

  • gemeinsam-stark

    Sozialausschusssitzung am 28.9.18

    Bekanntmachung

    Am Freitag, dem 28. September 2018 um 19:30 Uhr findet im Gasthof Rathje in Witzwort die 1. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur, Tourismus, Jugend, Sport und Soziales statt.
    Tagesordnung
    1. Begrüßung mit Vorstellung und Verpflichtung der Ausschussmitglieder
    2. Genehmigung der Niederschrift 27.03.2018
    3. Nutzungsordnung Gasthof Tönnsen
    4. Nationalparkpartnerschaft
    5. Internetseite Gemeinde Witzwort
    6. Einwohnerfragestunde
    7. Mitteilungen des Ausschussvorsitzenden
    8. Anfragen der Ausschussmitglieder
    Die Sitzung ist öffentlich, sofern nicht zu einzelnen Punkten der Tagesordnung die
    Öffentlichkeit ausgeschlossen wird.

    gez. Hauke Mann
    Ausschussvorsitzender

     

    Bekanntmachung als PDF

  • kloen-gross

    Witzwort aktuell – Klönschnack am Abend

    Das Thema diesmal: Der RufBus kommt auch nach Witzwort!

    Der Kreis Nordfriesland führt zum 1. August 2018 RufBusse ein. Zu den Gebieten, die von diesem Angebot abgedeckt werden, gehört auch Witzwort. Zum Klönschnack haben wir deshalb einen Experten eingeladen, der sich sehr für das Konzept einsetzt: Uwe Schwalm, stellvertretender Landrat und Fraktionsvorsitzender der Grünen im Kreistag. Er wird uns über die Rufbus-Erfahrungen aus dem Pilotprojekt im mittleren Eiderstedt berichten.

    Das Konzept der RufBusse: Im 2-Stunden-Takt verbinden sie Nachbargemeinden miteinander und fahren die nächsten Zentralorte sowie weiterführende Verkehrsmittel an. Das verbessert die Lebensbedingungen besonders für alle nicht-motorisierten Bürger auf dem Land. Die ersten Erfahrungen aus einem Pilotversuch zeigen, dass das Projekt umso besser läuft, wenn sich viele Menschen aus den jeweiligen Gemeinden bei Einführung und Bekanntmachung beteiligen. Denn sie wissen am besten, wo Haltestellen sinnvoll sind und wie man am geschicktesten die Mitbürger zur ersten Fahrt mit dem neuen Bus bewegen kann. www.Der-nordfriesische-Weg.de

    Und wie immer sind zum Klönschnack auch alle eingeladen, die einfach nur Fragen oder Anregungen zur Witzworter Gemeindepolitik loswerden wollen.

    Termin Dienstag, den 27.2.18 um 19.30 Uhr im Gasthof Rathje

    Veranstalter: Witzwort: offen und fair – WOF (Wählergemeinschaft für Witzwort)
    1. Vorsitzende: Angela Jansen, Nordenderweg 2, 25889 Witzwort,
    Tel. 04864-987 und 0160-4981685, e-Mail: info@witzwort-offen-fair.de

    kloen-gross

     

  • wütend

    Das darf nicht wahr sein!

    Dieser Müll wurde in der Leglichkeit so aufgefunden. Warum macht man das? Es ist eine Frechheit und nicht zuverstehen, warum man den Müll nicht gleich zu den Entsorgungsstellen nach Tönning, Husum oder Garding fährt? Irgendetwas ist da nicht richtig im Kopf, denn der Bußgeldkatalog hier ist nicht ohne und jedenfalls teurer als die Entsorgung, und der Imageschaden bei Bekanntwerden ist mindestens peinlich.

    Bitte künftig Verstand beweisen und vernünftig handeln! Und wir bitten unsere Bürger, aufmerksam zu sein, wenn Fahrzeuge sich (immer wieder in diesem Bereich) „seltsam benehmen“. Denn diese Menge und die Art Müll ist nicht mal eben aus dem Kofferraum entladen. Nur so und mit der Hilfe aller (Auch ins Gewissen reden ist Hilfe!) können wir diese immer wiederkehrende Verschmutzung vermeiden.

    Danke schön.

    müll1

    müll2

     

     

     

Seite 1 von 3123