Willkommen > Aktuelles > Allgemein > Grußwort des Bürgermeisters 2020
  • grusswort

    Grußwort des Bürgermeisters 2020

    Liebe Witzworter Mitbürgerinnen und Mitbürger!

    Auch das Jahr 2019 war ein sehr ereignisreiches Jahr für unsere Gemeinde. Traditionell schaut man an den letzten Tagen des Jahres zurück auf die vergangenen Monate und blickt erwartungsvoll auf das anstehende Jahr.

    Richten wir unseren Blick zurück, auf das, was hinter uns liegt, können wir erleichtert feststellen, dass ein arbeitsreiches, aber auch ein erfolgreiches Jahr hinter uns liegt. Viele notwendigen Bau- und Sanierungsmaßnahmen wurden abgeschlossen. So z.B. unser neuer Abenteuerspielplatz am Rodelberg für unsere Kinder, die Sanierung unseres Sportplatzes und die Instandsetzung des ehemaligen Gasthofes Tönnsen.

    Neben der Fertigstellung unseres neuen Baugebietes Nr. 8, stehen auch 2020 weitere Bau- und Wegebaumaßnahmen an, die wir bereits in diesem Jahr auf den Weg bringen konnten. Hierzu zählen neben dem Bau des Fuß- und Fahrradweges an der Siethwende, auch die Erstellung der neuen Tartanbahn auf dem Sportplatz sowie die Umsetzung eines neuen Beleuchtungskonzepts in der Dorfstraße und des Kirchenweges in den Startlöchern. Zudem steht nun auch dem Ausbau des Glasfasernetzes in unserer Gemeinde nichts mehr im Wege, sodass auch Witzwort mit der schnellen Internetanbindung gut für die Zukunft aufgestellt sein wird.

    Jedoch steht nun Weihnachten vor der Tür und wir betreten die Phase der Entschleunigung und Besinnlichkeit. Diese Zeit wollen wir nutzen, um uns um unsere Familien und Freunde zu kümmern, in der Hoffnung, die nun folgenden Tage gemeinsam in Frieden, Ruhe und Gemeinsinn zu verbringen. Daher ist es mir ein großes und persönliches Anliegen, einen Dank auszusprechen. Einen Dank, an die vielen Bürgerinnen und Bürger, die sich stets und ständig mit großem Engagement für unsere Gemeinde einbringen und dafür sorgen, dass Witzwort auch zukünftig lebendig, lebenswert und ein schöner Ort für Jung und Alt bleibt.

    In diesem Sinne wünsche ich allen Witzwortern und allen Menschen, die sich mit unserem Dorf verbunden und heimisch fühlen, auch im Namen der Gemeindevertretung, ein gesegnetes, friedvolles und geruhsames Fest sowie für das Jahr 2020 persönliches Wohlergehen und vor allem Gesundheit.

    Mit freundlichen Grüßen

    Johann Sievers
    Bürgermeister

Comments are closed.