Willkommen > Aktuelles
  • gemeinsam-stark

    Einladung zur 2.Sitzung des Sozialausschusses

    Am 23.1.19 um 19.30 Uhr findet im Gasthof Rathje die 2. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur, Tourismus, Jugend, Sport und Soziales
    der Gemeinde Witzwort statt.

    Einladungstext hier: Einladung Sozialausschuss 23.1.19

  • Kirche Schutzengel

    Die Schutzengelkonzerte

    In keiner Landschaft sieht man wohl so weit und fast uneingeschränkt wie auf Eiderstedt.

    Aber die Halbinsel hat nicht nur landschaftlich einmaliges zu bieten. 18 Kirchen von bauhistorischer Vielfalt auf engstem Raum– das ist einmalig in Europa. Diese architektonischen

    Kunstwerke unterschiedlichster Bauart, ein Großteil von ihnen stammt aus dem 12. und 13. Jahrhundert, symbolisieren auf Eiderstedt Schutz und Zuflucht.
    mehr lesen

  • jfw temp

    Tannenbaumabholung

    Liebe Witzworter.

    Die Jugendfeuerwehr macht dieses Jahr wieder das Tannenbaum sammeln

    Wann: 12.1.19 ab 10:00 Uhr

    Ich werde die Tage noch den Spendenhelm zum Kaufmann bringen da wir uns über eine kleine Spende freuen würden.

    Bitte sagt auch Euren Nachbarn und Bekannten bescheid,  sofern sie kein Facebook haben.

    UND ES IST TANNENBAUM SAMMELN WIR NEHMEN KEINEN SPRUCK ODER SONSTIGE GARTENABFÄLLE MIT!

    Mfg die Jugendfeuerwehr

  • temp sommerdeich

    Veranstaltungshinweis

  • logo2_witzwort

    Grußwort des Bürgermeisters

    Liebe Witzworter Mitbürgerinnen und Mitbürger!

     

    Auch das Jahr 2018 war ein sehr ereignisreiches Jahr für unsere Gemeinde.

    Neben der Fertigstellung unserer zukunftsorientierten und sehr schönen Sporthalle, hat unser Dorf jetzt auch einen zweiten Spielplatz, den -Abenteuerspielplatz am Rodelberg- und für die nächsten Jahre einen intakten Rasensportplatz.

    Neben materiellen Veränderungen, standen aber auch, aufgrund der Kommunalwahl 2018, personelle Veränderungen im Gemeinderat an.

    Seit dem 26.06.2018 konnten wir somit fünf neue Gemeindevertreter in unserer Gemeindevertretung begrüßen.

    Auch unser langjähriger Bürgermeister Willi Berendt verabschiedete sich nach 32 jähriger Amtszeit in den verdienten „Bürgermeister-Ruhestand“.Jan

    Unser neuer Gemeinderat hat sich der Aufgabe verpflichtet, sich motiviert, engagiert und aktiv, zum Wohle unserer Gemeinde, einzusetzen.

    Nun steht Weihnachten vor der Tür und wir betreten die Phase der Besinnlichkeit und kümmern uns um unsere Familie und Freunde, in der Hoffnung, die nun folgenden Tage gemeinsam in Frieden, Ruhe und Gemeinsinn zu verbringen.

    Daher ist es mir ein großes und persönliches Anliegen, einen Dank auszusprechen. Einen Dank an die vielen Bürgerinnen und Bürger, die sich stets und ständig mit großem Engagement einbringen und dafür sorgen, dass unser Dorf lebendig, lebenswert und ein schöner Ort für Jung und Alt bleibt.

    In diesem Sinne, wünsche ich allen Witzwortern und allen Menschen die sich mit unserem Dorf verbunden und heimisch fühlen, auch im Namen der Gemeindevertretung, ein gesegnetes, friedvolles und besinnliches Fest sowie für das Jahr 2019 persönliches Wohlergehen und vor allem Gesundheit.

    logo2_witzwort

    Ihr Bürgermeister

    Johann Sievers

Seite 5 von 27« Erste...34567...1020...Letzte »